Interessantes und News zu Fussball in Japan
« Aktualisierung der Datenbanken für die neue StudioversionTakahara zu den Reds, Ono geht möglicherweise »

Version 6.3.1 des Fußball Studios wurde veröffentlicht

Permalink 11.01.08 19:30 , Kategorien: Das Fußball Studio

Bereits einen Tag vor dem geplanten Release ist die neue Version von Das Fußball Studio erschienen. Ob die zeitgleiche Veröffentlichung mit KDE 4 beabsichtigt war ;) ?

Die Version 6.3.1 bringt als wesentliche Neuerung die Änderung der Verzeichnisstruktur. Dies kommt besonders Nutzern von MS Vista zu Gute, die bisher Probleme mit der Nutzung des Studios haben konnten. So ist es jetzt möglich individuell zu wählen, wo Datenbanken, Wappen und MyMedia abgelegt werden sollen.

Außerdem besteht nun die Möglichkeit, Spielpaarungen saisonübergreifend zu verschieben. Nachdem bereits in der Vorversion viele Restriktionen bei der Erfassung der Daten entfallen sind ist dies hauptsächlich für Ersteller von Turnier-Datenbanken reizvoll, da nun die Möglichkeit besteht die Datenbanken neu zu strukturieren ohne alle Spiele und Daten erneut erfassen zu müssen. So können ohne großen Mehraufwand alle Vorteile der erweiterten Eingabemöglichkeiten auch für die "alten" Turnierdatenbanken genutzt werden.

Weitere Neuerungen sind unter anderem (eine vollständige Übersicht findet sich hier):

  • Anpassungen und Optimierungen bei der Erfassung von Transferdaten
  • Die Erfassung der deutschen und internationalen Bezeichnung eines jeden Vereins (bspw. FC Tokio und F.C. Tokyo)
  • Einige Erweiterungen bei den Statistiken und dem Mannschaftssteckbrief
  • Eine neue Datenbank kann nun direkt aus dem Programm heraus erstellt werden
  • Jeder kann sich die Symbolleiste nach eigenen Wünschen konfigurieren
  • Beim Ablegen der Wappen im entsprechenden Verzeichnis können nun auch Unterordner angelegt werden.

Und das Programm gibt es wie immer auf der Website des Entwicklers unter vmlogic.net zum Download. Die Datenbanken, Wappenpakete usw. meiner Site werden zeitnah an die Erfordernisse der neuen Version angepasst (u.a. Anpassung der Wappenverzeichnisse). Funktionieren werden die alten Versionen aber auch weiterhin.

Noch ein Hinweis zum Schluss: Die Umstellung der Verzeichnisstruktur macht bei Nutzung einer Vorversion einige kleine Anpassungen Erforderlich. Was dabei zu erledigen ist, wird ausführlich in der Online-Doku zum Programm erläutert.

Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Das ist das News-Blog der Webite Fussball-in-Japan.de. Hier erfolgt die Veröffentlichung von News rund um die Website, die dort veröffentlichten Datenbanken und den japanischen Fußball.

Suche